WERDEGANG VON Visit. Prof. Univ. Klausenburg Dr. medic Ro Ralf Senner

Prof. Ralf Senner operierte in mehrere Zentren in Europa und in Ägypten. Hier finden Sie die Höhepunkte seiner umfangreichen internationalen Erfahrungen in München, Kairo, Zürich-Männedorf und St. Petersburg.

Der Werdegang von Prof. Ralf Senner in St. Petersburg

St Petersburg ist die Metropole der Russische Federation in der, abgesehen von historischer Architektur, auch der Sitz der berühmten Medizinischen Fakultät Pavlov ist.

Im Frühling 2014 wurde Prof. Senner von Prof. Kashchenko zu dem bekannten Symposium "the international school of gastric surgery" nach St. Petersburg eingeladen. Neben den Kollegen aus Japan war Prof. Senner der Experte aus West Europa der dort die bariatrische Chirugie und seine Erfahrung präsentiert hat. Sein Beitrag zur robotischen bariatrischen Chirurgie war das Highlight der Veranstaltung.

Einige Wochen nach der Veranstaltung sprach Prof. Kashchenko im Radio St. Petersburg über die innovative Technik von Prof. Ralf Senner.

E-Mail von Prof. Kashchenko

E-Mail von Prof. Victor Kashchenko

Dear prof. Ralf Senner

Thank you very much your so kind mail. I am sure that the great success of our conference was because of your participation and very interesting lectures.

Now we are planning the next conference in April 2015. I think we need at least one english speaking day (synchronic translation into the russian). Others days we are planning synchronic translation (Engl-Rus, Rus-Engl, depending from speaker) in order to became the seminars more dynamic.

The aim of the conference - to emphasize the role of the multimodal approach in the upper GI surgery. The main topics of the conference: upper GI cancer, bariatric surgery, flexible upper GI endoscopy and EUS, laparoscopic surgery. We hope to make our conference close to Europe and to create bridges between Russian, Eastern and Western surgical schools.

I will highly appreciate any of your recommendations regarding the format and agenda of the next conference. I would also appreciate any new contacts. I mean the European experts (your colleagues or friends) who will be able to participate in our conference next year.

Finally I will do my best to make realization of our project in St-Petersburg.

By the way I am planning to participate in EAES congress 25-28 June 2014 in Paris. Hope to see you in France.

Best regards.

Victor Kashchenko

Im selben Jahr wurde Prof. Ralf Senner von Prof. A. Obrezan zu der Konferenz des International Medical Centers Sogaz eingeladen. Prof. Ralf Senner sprach über das Management in Obesity Surgery und über die Ergebnisse nach der Operation.
Die Hohe Anzahl an Teilnehmern (über 400 Ärzte) zeigte den großen Erfolg der Veranstaltung.

Brief von Prof. Obrezan

Prof. Ralf Senner implementierte im IMC die bariatrische Chirugie sowie auch das interdisziplinäre Management. Er operiert regelmässig in St Petersburg.

Spektrum im IMC St. Petersburg:

- Sleeve Gstrektomie
- Bypass
- Revisionen nach Komplikationen / Komplikationsmanagement


Highlights im IMC St. Petersburg

seit 2014 wurden keine intraoperative / postoperative Komplikationen registriert